• Herren 3 - Kreisklasse A 2016/17

    von links: Horst Weigelt, Reinhard Brunner, Philip Nunner, Andreas Raidt, Stefan Pientka, Rudi Pflug

  • Herren 3 - Kreisklasse A 2014/15

    hinten von links: Jürgen Walter, Dominique Pflanz, Andreas Nunner, Stefan Pientka vorne Andreas Raidt, Gunther Schmidt

  • Herren 3 - Kreisliga A RR 2017/18

    Rudi Pflug, Andi Raidt, Frank Spickernagel, Micha Römer, Florian Hummel, Reinhard Brunner

Anmeldung

Sponsoren

Herren 3

Gunther Schmidt und Dominique Pflanz, das hintere Paarkreuz der letzjähigen zweiten Mannschaft, rutscht nun ans hintere Paarkreuz der dritten  Mannschaft. Damit wird die Mannschaft noch einen Tick stärker, allerdings dürfte sich in der Kreisliga A2 die sensationelle Vizemeisterschaft der Vorsaison in der A1 nicht wiederholen lassen.

Zum Vorrundenende steht die Dritte absolut überraschend auf Platz eins. Zur Rückrunde wird das Team ziemlich umgekrempelt. Vor allem verliert die Dritte den stärksten Spieler der Liga Philip Nunner an die Zweite. Mal schauen was in der Rückrunde geht. Meisterschaftsfavorit ist und bleibt der verstärkte SV Tübingen II.

Mit einem sicheren 4:2-Erfolg gegen den TTC Bad Imnau zieht die Dritte wie im Vorjahr in das Viertelfinale des Bezirkspokals B. Dabei steuerte jeder Derendinger einen Einzelpunkt bei, außerdem wurde das Doppel gewonnen.

Mannschaftsbild 2016/17

In einem dramatischen fast vierstündingen Kampf wurde der Tabellendritte SV Weilheim II mit 9:7 bezwungen und die Dritte ist mit 17:1 Punkten überraschend Herbstmeister.

Philip Nunner mit zwei Einzelsiegen Matchwinner

Dank einer einer überzeugenden Mannschaftsleistung und einem im Einzel überragenden Philip Nunner bleibt die dritte Mannschaft Tabellenführer.

Jugend

  • 1
  • 2

Aktive

  • Wochenrückblick 4. Spieltag, Rückrunde 17/18

    Während der fünften Jahreszeit ruhte der Spielbetrieb bei den meisten Verein, sodass es in den letzten zwei Wochen nur sieben Spiele gab, von denen fünf gewonnen wurden, darunter das Spitzenspiel der Ersten gegen Rottenburg. Außerdem gelang der Fünften ein Unentschieden gegen die direkten Konkurrenten um den Aufstieg aus Tübingen. mehr ...
  • Zweite mit knappen Sieg in Ergenzingen

    Gegen Ergenzingen 4 gab es trotz des Ausfalls der 1 und 3 bei den Ergenzinger nur einen hart erkämpften Sieg für die Derendinger Reserve, der mit 6 Punkten von Mitte und Hinten gesichert wurde. mehr ...
  • Wochenrückblick 3. Spieltag, Rückrunde 17/18

    Mit zwei Siegen in drei Spielen war die Erste die aktivste Mannschaft, außerdem gab es mit dem Einzug der dritten Mannschaft in Viertelfinale des B-Bezirkspokals und der Bezirksendrangliste bei der sich zwei Nachwuchstalente für die Schwerpunkrangliste qualifizieren konnten reichlich Höhepunkte. Insgesamt gab es sechs Siege in sieben Spielen für die TVDler. mehr ...
  • Dritte erneut im Pokalviertelfinale

    Mit einem sicheren 4:2-Erfolg gegen den TTC Bad Imnau zieht die Dritte wie im Vorjahr in das Viertelfinale des Bezirkspokals B. Dabei steuerte jeder Derendinger einen Einzelpunkt bei, außerdem wurde das Doppel gewonnen. mehr ...
  • Wochenrückblick 2. Spieltag, Rückrunde 17/18

    Mit der Zweiten und den Jungen sind nun alle Mannschaften in die Rückrunde gestartet. Fünf Siege und ein Unentschieden in sieben Spielen gab es diese Woche für die Aktiven, die Jungen mussten ersatzgeschwächt zwei Niederlagen hinnehmen. mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9