Anmeldung

Sponsoren

Den Saisonauftakt machte das mittlerweile schon traditionelle Derby in der Kreisliga A, wie im letzten Jahr bestritten von der dritten und vierten Mannschaft. Neu dieses Jahr: Es gab einen Sieger! Ebenfalls als Sieger startete die erste Mannschaft sensationell gegen Ergenzingen und auch die Sechste blieb in der Erfolgsspur.

Freitag, 14.09.2018

KL A: Herren 4 - Herren 3 3:9

Zum Saisonauftakt lud die vierte Mannschaft die dritte Mannschaft zum traditionellen Derby in der Kreisliga A. Entgegen der Vorrsaison gelang der Dritten dieses Mal sogar ein deutlicher Sieg. Vor allem Spitzenspieler Philipp überzeugte mit der Maximalausbeute an Punkten. Im Einzel gelangen nur Flo und Ersatzmann Devan Siege. Dabei gewann Devan als Ersatzspieler der Vierten auch das vorgezogene Spiel gegen den aufgerückten Spitzenspieler Reinhard der vierten Mannschaft. Insgesamt blieb es trotz manch knappem Spiel dennoch beim 9:3 für die Dritte, die damit erfolgreich in die Saison startet.

Punkte Derendingen 4: Flo (1,5), Devan (1), Rudi (0,5)
Punkte Derendingen 3: Philipp (2,5), Gunther (2), Kosta (1,5), Stefan (1,5), Reinhard (1,5)

Sonntag, 16.09.2018

LK: Herren 1 - TTC Ergenzingen 2 9:7

Im ersten Spiel in der Landesklasse gelang der Ersten direkt der erste Sieg gegen die favorisierten, aber leicht ersatzgeschwächten Ergenzinger. Die meisten Punkte steuerten dabei die starke Mitte mit Marco und Amro und das hintere Paarkreuz mit Johannes und Bene bei. Im Entscheidungsdoppel gelang Dragan und Johannes dann der umkämpfte Siegpunkt in einem stets spannenden Spiel mit ständig wechselnden Führungen (1:4, 5:4, 5:6, 8:6). So kann es weitergehen!

Punkte Derendingen: Marco (2,5), Johannes (2,5), Amro (2), Bene (1), Dragan (0,5), Micha (0,5)
Punkte Ergenzingen: Miller (2,5), Hofmann (2), Gustedt (1,5), Hörmann (0,5), Schenk (0,5)

KL C: Herren 6 - TSV Altingen 2 9:4

Mit etwas Verzögerung startete im Anschluss an die Erste auch die Sechste in die Saison. Gegen Altingen 2 gelang ein guter Einstand, bei dem nur die Doppel mit 1:2 an die Gegner gingen. Im Einzel waren die Derendinger dann mit 7:2 deutlich überlegen und fuhren die ersten Punkte ein. Im Vorjahr gab es immerhin Platz 3, was der Sechsten in der Kreisliga C schon eine kleine Favoritenrolle zukommen lässt.

Punkte Derendingen: Bert (2), Raffael (2), Frank (2), Sybille (1,5), Heinz (1), Rudi (0,5)
Punkte Altingen: Beck (1,5), Asch (1), Vollmer (0,5), Konschak (0,5), Weimer (0,5)

Jugend

  • Mini-Meisterschaften 2018

    Mini-Meisterschaften 2018 Zum diesjährigen Derendinger Ortsentscheid der Minimeisterschaft konnte Michael Römer neun Nachwuchstalente begrüßen, die spielerisch ihre ersten Erfahrungen im Wettkampf-Tischtennis sammelten. Derendinger Minimeister wurde Luca Friedrich, Minimeisterin seine Schwester Emilia. mehr ...
  • Vereinsmeisterschaften der Jugend 2018

    Vereinsmeisterschaften der Jugend 2018 Eine Woche nach den letzten Saisonspielen der Runde 2017/18 traten die Derendinger Nachwuchstalente noch einmal an die Tische, um den Vereinsmeister der Jugend (U18) und Schüler (U12) auszuspielen. In den gut besetzten Teilnehmerfeldern setzten sich nach spannenden Spielen in beiden Konkurrenzen mit Lukas Hetzel bei der U18 und River Bölzle bei der U12 die Favoriten (nach aktuellem TTR-Stand) durch. mehr ...
  • Mini-Bezirksentscheid 2018 im Feuerhägle

    Teilnehmer Zum dritten Mal in Folge hat der TVD den Bezirksentscheid der Minimeisterschaften ausgerichtet. 26 Teilnehmer gingen in den Altersklassen U8, U10 und U12 an den Start, um sich für den Verbandsentscheid zu qualifizieren. Bei den Jungen U10 setzte sich Nachwuchstalent Paul Mielke vom TVD durch. mehr ...
  • Mini-Meisterschaften 2017

  • Mini-Bezirksentscheid 2017

    Siegerehrung der 9 und 10-jährigen Mädchen Fast schon traditionell richtet der TVD den Mini-Bezirksentscheid aus, wobei alle Derendinger Vertreter auf dem Siegerpodest landeten. mehr ...
  • 1
  • 2

Aktive

  • Rudi Pflug bestreitet 1000. Pflichtspiel für den TVD

    Rudi Pflug bestreitet 1000. Pflichtspiel für den TVD Beim Gastspiel der vierten Mannschaft in Dettenhausen bestritt Rudi Pflug sein 1000. Pflichtspiel für den TV Derendingen. mehr ...
  • Wochenrückblick 1. Spieltag, Vorrunde 18/19

    Den Saisonauftakt machte das mittlerweile schon traditionelle Derby in der Kreisliga A, wie im letzten Jahr bestritten von der dritten und vierten Mannschaft. Neu dieses Jahr: Es gab einen Sieger! Ebenfalls als Sieger startete die erste Mannschaft sensationell gegen Ergenzingen und auch die Sechste blieb in der Erfolgsspur. mehr ...
  • Erste Mannschaft gewinnt Relegation und steigt auf

    Erste Mannschaft gewinnt Relegation und steigt auf Die erste Mannschaft kehrte von der Relegation in Freudenstadt mit zwei Siegen zurück und schafft als Aufsteiger den Durchmarsch in die Landesklasse. Herzlichen Glückwunsch! mehr ...
  • Vereinsmeisterschaften 2018

    Vereinsmeisterschaften 2018 Direkt im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften der Jugend spielten auch die Aktiven den Vereinsmeistertitel aus. Mit 23 Teilnehmern war die Beteiligung wieder ausgezeichnet und es gab reichlich spannenende Spiele inklusive Überraschungen zu sehen. Das Finale bestritten dann aber die Topgesetzten: Marco gegen Amro, und auch hier gewann mit Marco der Favorit. Marco trägt sich damit ein zweites Mal in die Siegerliste ein und darf den Wanderpokal für ein Jahr mitnehmen. mehr ...
  • Dritte beim Pokal Final Four im Finale

    Dritte beim Pokal Final Four im Finale Am Tag nach den Vereinsmeisterschaften und eine Woche vor der Aufstiegsrelegation stand für die Dritte noch das Pokal Final Four in Burladingen auf dem Programm. Micha, Reinhard und Rudi erreichten mit einem souveränen 4:0 das Finale, in dem der Pokalsieger TuS Metzingen II die Oberhand behielt. mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5